Open menu

Bei den Trios wurde ein sehr guter 12. Platz (Alexandra Hepting/Anne Praznowszky/Marie Drauschke) erreicht. Im Bereich über 14 Jahre konnte ein fünfter Platz (Lara Offele/Maja Heller/ Hannah Sendt) verbucht werden. Hier fehlten 0,78 Punkte bis zum Treppchen.

Ricarda Breuer und Khadiga Mahmoud mussten nach internationalen Regeln leider außer Konkurrenz starten. Ihre Wertung hätte zum dritten Platz gereicht. Man kann also auch schon im Nachwuchsbereich international mithalten.

Am Sonntag konnte dann der Burtscheider TV mit dem Kooperationspartner aus Olympia Landgraaf punkten. Claudia Kohnen (gleichzeitig Kampfrichterin und Trainerin) holte mit ihren Partnerinnen aus den Niederlanden zwei Goldmedaillen (Balance und Dynamik) in der nächsthöheren Kategorie der B-Klasse. Auch das Damenpaar aus Olympia Landgraaf schaffte es aufs Podium mit einer Gold- und einer Bronzemedaille. Insgesamt ein toller Einstieg für die jungen Sportakrobaten auf der internationalen Bühne.


Foto Verein (Kirsten Breuer)
links: Maja Heller und Lara Offele oben Hannah Sendt
Mitte: Ricarda Breuer und oben Khadiga Mahmoud
rechts: Anne Praznowzski und Alexandra Hepting oben Marie Drauschke
   

Kalender  

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Januar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
   
© Burtscheider TV 1873 e.V.

Login Form